PRO VITA OLEUM

Die Biebel-Öle (Oils of Ancient Scripture™)


Die Biebel-Öle (Oils of Ancient Scripture™)

Artikel-Nr.: 80002
311,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Biebel-Öle

 

Das Bibelöle-Set (Oils of Ancient Scripture™) umfasst zehn Öle, die aus den wichtigsten in der Heiligen Schrift erwähnten Pflanzen oder auch Harzen gewonnen werden — von der Zypresse (Jesaja 44:14) bis zur „Rose von Sharon” (Das Hohelied Salomos 2:1). Atme den erfrischenden Duft von Myrte oder Zedernholz und das volle, reiche Bukett von Weihrauch oder Myrrhe. Genieße die wunderbaren Aromen dieser ätherischen Öle und erfahre mehr über die faszinierenden Geschichten, die hinter den kostbaren Ölen steckt.

Das Bibelöle-Set umfasst zehn Einzelöle zu je 5 ml per Flasche:

Aloe (Königlich Hawaiianisches Sandelholz): Man nimmt an, dass es sich bei der von Nikodemus an Jesus überreichten Aloe um duftendes Sandelholz gehandelt hat. (Johannes 19:39)

Kassie: Die Kassie war einer der wichtigsten Bestandteile jenes Weihrauchs, der bei Tempelriten zum Einsatz kam. (Psalm 45:8)

Zedernholz: Die mächtigen „Zedern von Libanon“ waren bekannt für ihre Langlebigkeit und wurden unter anderem für den Bau des berühmten Tempel Salomos verwendet. (1 Könige 4:33)

Zypresse: Das Holz der Zypresse, aus dem dieses Öl gewonnen wird, ist so beständig, dass die daraus gefertigten Türen des Petersdoms in Rom auch nach 1.200 Jahren keinerlei Zeichen von Verfall aufweisen. (Jesaia 44:14)

Weihrauch: Das hebräische Wort für Weihrauch „Levonah“ wird in der Bibel 22 Mal erwähnt und zählt damit zu den häufigsten Begriffen in der Heiligen Schrift. (Das Hohelied Salomos 3:6)

Ysop: Biblische Verweise deuten darauf hin, dass der Ysop wesentlicher Bestandteil bei vielen Reinigungsriten war. (Psalm 51:7)

Myrrhe: Als eine der wichtigsten Zutaten von Moses‘ heiligem Salböl wurde die Myrrhe auch von vielen anderen Figuren der Bibel, wie David oder Salomo, sehr geschätzt. (Sprüche 7:17)

Myrte: Beim Sukkot (auch bekannt als Laubhüttenfest) verwendet man auch heute noch traditionelle Myrtenzweige. (Nehemiah 8:15)

Onycha: Der „Java-Weihrauch“ war eine der Zutaten des „reinen, heiligen“ Duftes bzw. Weihrauchs, den Moses im Auftrag Gottes zubereitete. (Exodus 30:34)

Rose von Sharon (Zistus oder Zistrose): Bei der Zistrose mit ihren wunderschönen Blüten und dem zarten, honigartigen Duft dürfte es sich um jene Pflanze handeln, die als Rose von Sharon bekannt war. (Das Hohelied Salomos 2:1)

 

Bitte beachten:  Dieses Produkt ist nicht für die Erkennung, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten vorgesehen. Es ist kein Arzneimittel im Sinne des Arzneimittelgesetzes (AMG).


Vorsicht:  Vor Einsatz dieser hochwirksamen zu 100% reinen Öle oder Ölmischungen sollte Sie unbedingt die beigefügten Anwendungshinweise durchlesen und beachten.
 

  • Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern!
  • Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten vermeiden.
  • Vor der ersten Anwendung auf einer kleinen Hautpartie testen.
  • Anwendung einstellen, sobald Reizungen der Haut oder Atemwege auftreten.
  • Bei Schwangerschaft, in der Stillzeit oder bei gleichzeitiger Medikamenteneinnahme oder Krankheit sollten Sie vor der Verwendung einen Arzt konsultieren.
  • Zitrusöle oder Zitrus-Mischöle enthalten phototoxische Substanzen, die die Lichtempfindlichkeit der Haut erhöhen und sollte nicht auf Hautstellen aufgetragen werden, die innerhalb der nächsten 48 Stunden in direkten Kontakt mit Sonnen- oder UV-Licht gelangen.
Diese Kategorie durchsuchen: Sets / Kollektionen